Antistatisches Mittel für Latex mit ESD-Schutz


TUBALL Graphen-Nanoröhren verleihen allen Latextypen dauerhafte elektrisch leitfähige und antistatische Eigenschaften. Die mechanischen Eigenschaften bleiben dabei erhalten und die Endprodukte können eingefärbt werden. Dadurch unterscheiden sie sich grundsätzlich von herkömmlichen antistatischen Mitteln wie z. B. den meisten Rußtypen.

Dank ihrer einzigartigen Eigenschaften, einschließlich der hohen Leitfähigkeit und Festigkeit, sowie des groβen Länge-zu-Durchmesser-Verhältnisses, kann selbst eine sehr geringe Menge an Graphen-Nanoröhren die Eigenschaften von Elastomeren drastisch verändern, indem sie ein leitfähiges, verstärkendes Netzwerk aus Nanoröhren im Inneren des Werkstoffgefüge aufbauen.

Getestet in einer NBR-Latex-Formulierung für Handschuhe mit TUBALL LATEX H2O

Um den industriellen Einsatz der Graphen-Nanoröhren zu vereinfachen, hat OCSiAl TUBALL™ LATEX entwickelt - ein gebrauchsfertiges ESD/Antistatikmittel in Form einer wasserbasierten Suspension mit vordispergierten Graphen-Nanoröhren. TUBALL™ LATEX findet breite Verwendung bei Herstellung von Latex-Handschuhen, Textilbeschichtungen und anderen antistatischen Produkten aus Latex. TUBALL™ LATEX sorgt für dauerhafte, von der Feuchtigkeit unabhängige Leitfähigkeit in Übereinstimmung mit strengen Anforderungen der Normen, inkl. der europäischen Norm EN 16350 für antistatische Eigenschaften der Sicherheitsbekleidung, wie z.B. ESD-Handschuhe.

Es ist hervorzuheben, dass TUBALL™ LATEX derzeit das einzige Antistatikmittel ist, das die volle Übereinstimmung mit der Norm EN16350 gewährleistet und keine Änderungen im Fertigungsablauf erfordert. 

Norm EN16350 für Sicherheitsbekleidung

Antistatische Latex-Orodukte mit Graphen-Nanoröhren werden oft zur Herstellung von Handschuhen und anderen persönlichen Schutzausrüstungen im Bergbau, Chemie- und Erdöl- und Erdgasindustrie sowie zum Einsatz in den Reinräumen verwendet. Angesichts der wachsenden Anforderungen an Sicherheitsbekleidung aufgrund der Automatisierung in der Industrie, gewährleisten die antistatischen Handschuhen nicht nur den ESD-Schutz sondern auch die Effizienz der Produktionsabläufe, indem sie die Arbeit mit unterschiedlichen Sensoren und Touchscreens ermöglichen, ohne dass die Handschuhe ausgezogen werden müssen.

Vorteile von TUBALL™ LATEX in NBR-Latex und PUR (PU)-Latex auf Wasser-Basis:

  • Standardmäßige Auftragung der Beschichtung im Tauchverfahren
  • Erhaltung der Farbe
  • Erhaltung oder Verbesserung der mechanischen Eigenschaften
  • Widerstand < 10^8 Ω·cm
  • Einfache Einarbeitung der Nanoröhren-Suspension im herkömmlichen Fertigungsablau

Für weitere Details zu TUBALL LATEX klicken Sie bitte auf die Produktkarte oder nehmen Sie Kontakt mit Ihrem OCSiAl-Team auf


Ähnliches Produkt:

LATEX
Tuball
LATEX
Antistatisches Additiv für eingefärbte Latex- Systeme

Anwendungsbereiche

Elastomers

Werkstoffe

NBR-Latex, PU-Latex

Träger

Wasser

LATEX

Video zum Thema:

TUBALL™ LATEX – Einarbeitungsanleitung (eng)

Antistatische farbige Latex-Handschuhe – ein neuer Standard (eng)


Kontaktieren Sie uns bitte, um die technischen Bedingungen Ihres Projektes zu besprechen und ein Muster von TUBALL MATRIX zu erhalten

KONTAKTIEREN SIE UNS