Vertraulichkeitspolitik


Vertraulichkeitspolitik

der OOO „OCSiAl.ru“, veröffentlicht auf der Webseite (http://tuball.com/) („Politik“)
Datum des Inkrafttretens: 15. Oktober 2018

OOO „OCSiAl.ru“ (Gesellschaft mit beschränkter Haftung, gegründet in Russland, staatliche Hauptregistrierungsnummer (OGRN) 1127746102120) verwaltet in ihrem Namen und im Namen ihrer verbundenen und (oder) Tochterunternehmen (im Folgenden „wir“, „unser“, „Unternehmen“) die Webseite http://tuball.com/ („Webseite“).

Diese Politik bestimmt, wie wir handeln, indem wir sammeln, verarbeiten, verwerten und/oder offenlegen Informationen und personenbezogene Daten, die sich auf identifizierte oder identifizierende natürliche Personen beziehen (jede von diesen kann „Sie“ oder „Datensubjekt“ bezeichnet werden) und jederzeit beim Datensubjekt oder bei Dritten über die Webseite und/oder aus anderen öffentlichen Quellen eingeholt werden.

Indem Sie die Webseite nutzen (inkl. die Form „Kontakt mit uns aufnehmen“ durch das Mitteilen und Ausfüllen der Felder), stimmen Sie als Datensubjekt dem Sammeln, Verarbeiten, Verwerten und eventuellen Offenlegen der Informationen entsprechend dieser Politik zu.

Im Sinne dieser Politik gilt das Unternehmen als Datenkontrolleur in seinem Namen und im Namen mit ihm verbundenen Personen, die als andere Unternehmen der OCSiAl-Gruppe auftreten.

Arten der beim Datensubjekt erfassten Daten
Um Ihnen die Nutzung der Webseite zu erlauben, sammeln wir einige Arten von Informationen zu verschiedenen Zwecken (wie nachstehend beschrieben).

Personenbezogene Daten


Während der Nutzung unserer Webseite und/oder der Einreichung der Mitteilung über die Form „Kontakt mit uns aufnehmen“, können Sie gebeten werden, und bestimmte Informationen zukommen zu lassen, die ihre Personifizierung ermöglichen („Personenbezogene Daten“), die u. a. wie folgt umfassen:
E-Mail-Adresse;
Vorname, zweiter Vorname, Nachname;
Telefonnummer.

Daten über die Nutzung

Darüber hinaus können wir auch Informationen darüber erheben, die der Zugang zur Webseite und deren Nutzung erfolgen („Daten über die Nutzung“). Die Daten über die Nutzung können solche Informationen umfassen wie IP-Adresse Ihres PC, Browsertyp und -version, Seiten unserer Webseite, die Sie besuchen, Datum und Zeit Ihres Besuches, Besuchsdauer dieser Seiten, einmalige Identifikatoren des Gerätes und andere diagnostische Daten.
Personenbezogene Daten und Daten über die Nutzung werden gemeinsam als „Daten“ bezeichnet.
Wir verwenden auf unserer Webseite auch Cookies und ähnliche Technologien. Um die zusätzlichen Informationen über Cookies und darüber, wie wir diese verwenden (inkl. Informationen über die Cookies-Kategorien) zu erfahren, machen Sie sich bitte mit unserer Cookie-Politik vertraut, indem Sie auf Link klicken LINK.

Nutzung der Daten


Die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, können zu folgenden Zwecken genutzt werden:

Verwaltung der Webseite;
Monitoring der Nutzung der Webseite;
Mitteilungen für Sie über die Änderungen unserer Webseite und/oder unserer Politik;
Unterstützung und Hilfeleistung beim Umgang mit der Webseite;
Auswertung oder Erwerb der Wertinformationen über die mögliche Vervollkommnung der Webseite;
Sicherstellung der Möglichkeit für Sie, die interaktiven Funktionen unserer Webseite in Anspruch zu nehmen, soweit Sie es machen wollen;
Verwaltung von Risiken und Gerichtsstreiten;
Ihre Identifikation;
Erkennung, Verhinderung und Beseitigung technischer Fehler;
Analyse, Strukturierung und Vorbereitung der statistischen Daten in Bezug auf die Einstufung der Benutzer der Webseite, inkl. z. B., Feststellung der territorialen Benutzerverteilung, Benutzerzählung nach dem Fragentyp, Zählung der Kunden usw;
Bearbeitung Ihrer Mitteilung (Ihrer Mitteilungen und/oder an uns gerichteter Anfragen);
Beantwortung(-en) Ihrer an uns gerichteter(-n) Mitteilung (-en);
Verbindung mit Ihnen, darunter durch E-Mailen und/oder Anrufen unter der von mitgeteilten Nummer;
Behandlung Ihrer Anfrage auf Produkte des Unternehmens, gerichtet über Service;
Bereitstellung an uns von Angaben über Aktualisierung des Bestellungsstatus für Produkte des Unternehmens, gerichtet über Service, und/oder anderen entsprechenden Informationen, und/oder Daten über die Änderungen (z. B. Änderungen dieser Vertraulichkeitspolitik oder jedes anderen Dokumentes im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung), davon auch durch Versenden einer E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse;
Versenden von kommerziellen und Werbematerialien und Marketinginformationen über die Produkte des Unternehmens, welche Ihre Interesse unter Berücksichtigung der von über Service gemachten Bestellung wecken können;
Versenden von wiederholten E-Mails nach Bearbeitung Ihrer Bestellung und/oder deren Lieferung;
Bereitstellung von Mitteilung über das Unternehmen;
Anfrage der Rückmeldung in Bezug auf Webseite, Unternehmen, jegliche von Ihnen bestellten Produkte des Unternehmens, und/oder der damit verbundenen Fragen;
Einhaltung aller gesetzlichen Verpflichtungen;
Schutz der Eigentumsrechte des Unternehmens;
Verhinderung oder Ermittlung eventueller Rechtsverletzungen im Zusammenhang mit der Webseite;
Gewährleistung der persönlichen Sicherheit der Benutzer der Webseite oder der Gesellschaft; und
Schutz vor Haftung.

Offenbaren der Daten

Das Unternehmen darf Ihre Daten folgenden Empfängerkategorien offenlegen oder weitergeben:
Subunternehmer, Business-Partner und berufliche Berater (z. B. Wirtschaftsprüfer);
Andere Unternehmen der OCSiAl-Gruppe (verbundene Unternehmen);
Aufsichts- und Verwaltungsbehörden.   

Indem Sie dieser Politik zustimmen, erteilen Sie uns eine bedingungslose und vorbehaltlose Zustimmung zur eventuellen Offenlegung und Weitergabe Ihrer Daten den vorstehend genannten Empfängern und diese Zustimmung gilt als ausreichend, dass wir die Datenschutz-Grundverordnung der EU einhalten (soweit auf Sie zutreffend).

Datenübergabe außerhalb der Europäischen Union


Die Daten können transferiert und in den Geräten gespeichert werden, die sich außerhalb Ihres Landes oder in einem Land befinden, wo die Datenschutz-Gesetzgebung von den Gesetzen in Ihrem Land abweichen kann, inkl. Situationen, wenn die Datenverarbeitung außerhalb eines EU-Mitgliedstaates oder eines anderen Staates, der das EWR-Abkommen unterzeichnet hat, erfolgt (soweit auf Sie zutreffend).

Sind Sie in einem EU-Mitgliedstaat oder in einem anderen Staat, der das EWR-Abkommen unterzeichnet hat, ansässig und uns die Daten zur Verfügung stellen, beachten Sie bitte, dass wir die Daten, davon auch, zur Vermeidung von Zweifeln, die personenbezogenen Daten in die Territorien weitergeben können, die sich außerhalb der EU oder eines anderen Staates, der das EWR-Abkommen unterzeichnet hat, befinden und dort verarbeiten.

Ihre Einwilligung in die Politik und anschließende Bereitstellung solcher Daten ist zugleich die Zustimmung zu dieser Weitergabe. Außerdem – soweit zutreffend – erteilen Sie uns hiermit eine bedingungslose und vorbehaltlose Zustimmung dazu, dass die Daten in einem Land weitergeben, verarbeitet und genutzt werden können, welches einem anderem Recht unterliegt, als ein EU-Mitgliedstaat oder ein anderer Staat, der das EWR-Abkommen unterzeichnet hat, und diese Zustimmung gilt als ausreichend, dass wir die Datenschutz-Grundverordnung der EU einhalten.

Datensicherheit


Die Sicherheit Ihrer Daten hat für uns große Bedeutung. Trotzdem muss man beachten, dass kein Übergabeweg über Internet und keine Art der elektronischen Datenspeicherung auf 100 % sicher sind. Abgesehen davon, dass wir uns bemühen, die kaufmännisch akzeptablen Mittel zum Schutz Ihrer Daten zu verwenden, können wir nicht deren absolute Sicherheit garantieren.

Das Unternehmen wird alle Maßnahmen ergreifen, die der Sicherstellung einer zuverlässigen Verarbeitung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit dieser Politik zumutbar sind. Ihre Daten werden nicht an eine Organisation oder einem Land übergeben werden, wo die ordnungsgemäßen Maßnahmen zur Sicherstellung der Sicherheit von Ihren Daten nicht gegeben sind.

Ihre Rechte hinsichtlich der Daten


Inwieweit das durch das anwendbare Recht zugelassen ist, sind Sie als Datensubjekt berechtigt:

nach der Einstellung der Verarbeitung und der Nutzung Ihrer Daten sowie nach deren Löschung zu verlangen;
bei uns Informationen über den Inhalt Ihrer Daten, die uns zur Verfügung stehen, über die Bedingungen des Umgangs mit Ihren Daten und die Einhaltung des anwendbaren Rechtes anzufragen;
Einwand gegen die Verarbeitung Ihrer Daten vorzubringen.

Für die Ausübung Ihrer oben genannten Rechte müssen Sie an uns eine entsprechende Anfrage per Einschreiben oder per E-Mail richten. Diese Anfrage soll Ihre Identität bestätigen und die Beschreibung Ihrer Anfrage enthalten.
Beachten Sie auch bitte, dass wenn Sie glauben, dass Ihre Rechte als des Datensubjekts verletzt sind, sind Sie berechtigt, eine Beschwerde bei zuständiger Behörde einzulegen.
Uneingeschränkt für jede andere Bestimmung dieser Politik, inkl. Ihre Rechte als des Datensubjekts, werden die Daten vom Unternehmen gespeichert und verarbeitet, wenn das zur Einhaltung der anwendbaren Rechtsnormen notwendig ist.

Vollständigkeit der Daten


Sie müssen unverzüglich und vollumfänglich über jegliche Fehler oder Unvollständigkeit Ihrer Daten, die wir sammeln, verarbeiten und nutzen, mitteilen, soweit es Ihnen bereits bekannt ist oder sein wird (z. B.: durch den Empfang der Informationen von uns über den Inhalt Ihrer Daten).

Frist und Bedingungen für die Einstellung der Verarbeitung


Ihre Daten werden in der Form gespeichert und genutzt, die den Datensubjekt identifizieren so lange identifizieren lässt, wie es für die Zwecke, für welche die Daten erfasst wurden, erforderlich ist, unbeschadet jeglicher automatischen Generierung der Datensicherung und unseren Verpflichtungen, die sich aus den anwendbaren Recht ergeben.

Wenn Sie wünschen, Ihre Daten nach der Übergabe an uns zu ändern oder zu löschen, nehmen Sie bitte den direkten Kontakt mit uns per E-Mail und/oder Telefonnummer, die am Ende dieser Politik angegeben sind, auf.

Links auf andere Webseiten
 

Unsere Webseite kann die Links auf andere Webseiten enthalten, die wir nicht verwalten. Bei dem Klick auf den externen Link werden Sie auf diese externe Webseite weitergeleitet. Wir empfehlen Ihnen ausdrücklich, sich mit der Vertraulichkeitspolitik jeder Webseite, die Sie besuchen, vertraut zu machen.
Den Inhalt und die Vertraulichkeitspolitik jeglicher Fremdwebseiten oder -Service sowie die Art und Weise, wie diese die vertraulichen Informationen behandeln, kontrollieren wir nicht und übernehmen deshalb keine Haftung dafür.

Vertraulichkeit in Bezug auf Kinder

Unsere Webseite ist für Kinder, die unter 18 Jahre alt sind („Kinder“), nicht geeignet.

Wir sammeln absichtlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren. Wenn Sie Eltern oder Erziehungsberechtigter sind und wissen, dass Ihre Kinder uns die Daten zur Verfügung gestellt haben, nehmen Sie den Kontakt mit uns auf. Falls es Ihnen bekannt sein wird, dass wir die Daten der Kinder ohne das Erlaubnis der Eltern erfassen, werden wir alle Maßnahmen einleiten, um solche Informationen in unseren Servern zu löschen.

Änderungen dieser Politik


Von Zeit zu Zeit können wir Änderungen in unserer Politik vornehmen, um das anwendbare Recht einzuhalten und/oder dazu, damit diese Politik den tatsächlichen Vorgängen zur Verarbeitung der vom Unternehmen benutzten Daten entspricht.
Sie müssen regelmäßig diese Politik auf mögliche Änderungen überprüfen. Die in dieser Politik vorgenommenen Änderungen treten mit ihrer Veröffentlichung auf dieser Seite in Kraft.

Kontakt mit uns aufnehmen


Sollten Sie Fragen zu dieser Politik haben oder haben Sie eine nicht korrekte Benutzung Ihrer Daten und/oder eine Zuwiderhandlung in Bezug auf die von Ihnen bereitgestellten Daten festgestellt, nehmen Sie bitte den Kontakt mit uns auf:
E-Mail: website@tuball.com
Tel.-Nr.: +7 383 201 8387